Daniel Pflumm / Klaus Kotai // Frankfurt

Zur Eröffnung der B3 BIENNALE In Kooperation mit dem Offenbacher INSTITUT FÜR KLANGFORSCHUNG zeigt DANIEL PFLUMM als Premiere seine neueste, speziell für die B3 produzierte Videoarbeit FRANKFURT mit einer Musik-Live-Performance von KLAUS KOTAI.


DANIEL PFLUMM and KLAUS KOTAI sind zwei von den dreien, aus denen das Elektro Music Department besteht. Dieses hat seit 1995 über 20 Platten herausgebracht, die sich mit dem unmittelbaren Umfeld der Künstler auseinandersetzen. Kotai war bei 15 der Projekte dabei, entweder als Solo Act oder als Mitglied verschiedener Formationen, z.B. „The Customers“, sein musikalisches Projekt mit Pflumm. Dieser zeichnete auch verantwortlich für das Grafikdesign des Labels sowie die Videos, woraus sich eine künstlerische Produktion mit internationalem Renommee entwickelt hat. Gemeinsam werden Kotai und Pflumm eine Musikperformance machen, in der sie Platten ihres Labels und aus dem Umfeld spielen und diese mit Live Elementen mixen, die Einblick in Kotais aktuelle Arbeiten gewähren. Die Show wird begleitet von Visuals aus Pflumms aktueller Videoproduktion.

/ DANIEL PFLUMM, geboren 1968 in Genf, lebt und arbeitet in Berlin.
Pflumms Arbeit steht für die künstlerische Verbindung von Kunst, Sub- und Warenkultur. In den frühen neunziger Jahren gründete und betrieb er in Berlin die beiden legendären Clubs Elektro und Panasonic. Gemeinsam mit Klaus Kotai und Mo Loschelder initiierte er mit Elektro Musik Departement (EMD) eines der stilbildendsten Label der Techno-Geschichte. Daniel Pflumm ist als Künstler vor allem mit seinen Leuchtkästen, Videos und Installationen international bekannt, in deren Mittelpunkt die Logos und Oberflächen der globalisierten Warenwelt stehen.

/ KLAUS KOTAI, geboren 1962 in Wien, lebt und arbeitet in Berlin
Kotai ist seit 1992 Techno-Produzent. Er veröffentlichte u.A. auf Disko B., EMD, Pal, Sl und WMF.
Performances im Kunstkontext und auf Festivals mit Daniel Pflumm, u. A. Palais de Tokyo, Paris; Cornerhouse, Manchester; Haus der Kulturen der Welt, Berliner Festspiele …
1995-1997 war er Mitbetreiber des Berliner Clubs Panasonic.
1995 gründete er mit Daniel Pflumm und Mo Loschelder das Label Elektro Music Department.
Am Eröffnungsabende der B3 präsentiert Kotai eine Auswahl neuester Tracks, die in Kürze auf EMD erscheinen werden.

Wann?
Dienstag, 28.11.2017
ab 22:00 Uhr (Einlass)

Wo?
nm57
Neue Mainzer Straße 57<

ab 00:00 Uhr DJ-Set
Daniel Pflumm & Klaus Kotai