Augmented Realities: Digitale Bildwelten jetzt?

Der Vortrag erläutert, wie aktuelle Entwicklungen technologischer Plattformen, von Social Media über Augmented Reality (AR), (der 3. Welle von) Virtual Reality und Künstlicher Intelligenz (AI), der künstlerischen Praxis neue Wege eröffnen, und wie Künstler sich auf kritische Weise mit diesen Plattformen auseinandersetzen.

Wo?
Congress 2
Raum: N242W

Donnerstag, 30. November 2017 16:15 - 17:15