Pick me! Desire Drives Curation

Jarod Neece vom Filmfestival SXSW erklärt, wie man ein erfolgreiches Programm kuratiert und was man braucht, um dauerhaft Erfolg zu haben. Mit Beispielen von Filmen und Sprechern, die er in der Vergangenheit eingeladen hat, und einem Blick in die Zukunft. Am Beispiel von SXSW erklärt er die Arbeit eines Festivalkurators, geleitet vom Wunsch nach Authentizität und Traditionen, und verrät auch, was das alles mit Tacos zu tun hat.

Wo?
Congress 3
Raum: N240W

Freitag, 1. Dezember 2017 15:00 - 16:00