GHOST TOWN ANTHOLOGY

B3 Premiere

In Anwesenheit des Hauptdarstellers

Regie: Denis Côté

Kanada (2019)

Länge: 96 min

In dem abgelegenen 215-Seelen-Dorf Irénée-les-Neiges im winterlichen Quebec stirbt ein junger Mann mit dem Namen Simon Dubé bei einem Autounfall. Die schockierten Bürger sprechen nur ungern über die Umstände, die zu der Tragödie führten, und versuchen den Vorfall zu vergessen. Sein Leichnam wird im Schuppen des Friedhofsgärtners aufgebahrt, bis der Frühling kommt und man ihn gegraben kann. Der tote Simon erscheint erst seiner Mutter und schließlich auch Jimmy, seinem Bruder...“eine Geistergeschichte aus unserer Gegenwart und ein intelligentes Requiem auf eine zu Ende gehende Welt“.