Online + Frankfurt am Main | 15. – 23. Oktober 2022

Soup

B3 Talent Forum
Von: Karolin Twiddy

SOUP entführt uns in den Mikrokosmos – eine Parallelwelt mit eigenen Wesen, Gesetzen und Möglichkeiten. In diese Welt sind viele blaue Partikel eingedrungen. Die Bewohnenden des Mikrokosmos stoßen in ihrem Alltag auf diese Eindringlinge. Dies bedeutet für jeden von ihnen ein anderes Schicksal. Als einer der Bewohnenden die Quelle der Partikel untersucht, offenbart ein Perspektivwechsel deren Ursprung. Inspiriert von dem Bakterium Ideonella sakaiensis, handelt dieser Kurzfilm von einer neuen Zutat in der Ursuppe des Lebens.

Stills

Film Info

Info

Titel
Soup
Genre
B3 Talent Forum
Farbformat
  • Farbe

Crew

Regie
Karolin Twiddy
Karolin Twiddy wurde 1990 in Marsberg, Deutschland, geboren und studierte Animation an der Kunsthochschule Kassel, wo sie ihren Examensfilm SOUP realisierte und ihr Studium 2020 mit Auszeichnung … Mehr

Social

Andere Werke

While I Still Have a Voice
Installation 2022
Prayers for Roadkill
Others Vereinigtes Königreich 2021
Faded - Svedje I
Art Schweden 2019
Looking 4 Love
Experimental Film Deutschland 2022