Love, Spells and all that

  • Feature Film
  • Türkei

Beschreibung

Wir alle glauben an Ideen und widmen ihnen unser Leben. "Love, Spells and all that" ist die Geschichte zweier Frauen, die ihren Glauben an Liebe und Metaphysik in Frage stellen. 20 Jahre nach dem Ende ihrer unglücklichen Liebe treffen sich zwei Frauen zu einem Tagesausflug auf die bezaubernde Insel Büyükada. Sie wollen versuchen, einen alten Bann zu brechen und gleichzeitig eine Reise in die Vergangenheit zu unternehmen.

Titel Love, Spells and all that
Regisseur Ümit Ünal
Genre Feature Film
Veröffentlichung 28.01.2022
Land
  • Türkei
Länge 96 Minuten
Sprache
  • Türkisch
Untertitel
  • Englisch
Farbformat
  • Farbe

Credits

Crew

Regisseur
Ümit Ünal
Produzent*in
M. Tayfur Aydın

Vertrieb

Weltvertrieb

Arthood Entertainment Gmbh

+49 30 25561165

info@arthoodentertainment.com
https://www.arthoodentertainment.com

Ümit Ünal

  • Türkei
Ümit Ünal wurde 1965 in der Türkei geboren und schrieb acht Spielfilme, darunter Teyzem (Meine Tante) (1986) und Hayallerim, Askim ve Sen (Meine Träume, meine Liebe und du) (1987). Sein erster Spielfilm als Regisseur war 9 (Dokuz, 2001), der auf verschiedenen Filmfestivals zahlreiche Preise gewann …

Es Härzeli Wienes Vögeli (A Heart Like A Bird)

Julia Anna Luna Hostettler

The Artist & The Pervert

Beatrice Behn and René Gebhardt