Corona Sick

  • Drama
  • Deutschland

Beschreibung

Die Welt einer Künstlerin ist in Ordnung - Schauspiel, Bühne, Publikum... Dies sind die Elemente ihres Lebens. Doch alles ändert sich, als Corona kommt. Nicht ihr Körper, sondern ihr Geist wird infiziert - von Angst und Wahnsinn. Alles wird abgebrochen. Keine Arbeit. Keine Kunst. Kein Leben. Stimmen erheben sich in ihrem Kopf. Ihre innere und äußere Welt ist vom Zusammenbruch bedroht. Und nun muss sie auch noch gegen eine psychische Krankheit kämpfen... Wird sie den Kampf gewinnen?

Titel Corona Sick
Regisseur Chris Brügge
Genre Drama Social Issue Art Short Film
Veröffentlichung 28.01.2022
Land
  • Deutschland
Länge 15 Minuten
Sprache
  • Englisch
Farbformat
  • Farbe

Credits

Crew

Regisseur
Chris Brügge
Kamera
Helga Stock
Sound Design
Wolfgang Beucher
Montage
Vanessa Mai
Drehbuch
Chris Brügge
Produzent*in
Chris Brügge
Musik
Rüdiger Gleisberg

Cast

Jacqueline Roussety (The Artist)
Hauptrolle

Chris Brügge

  • Director
  • Deutschland
Chris B. ist ein Kind der 80er und 90er Jahre. Er hat Germanistik und auch Philosophie studiert - zumindest eine Zeit lang. Danach studierte er Pädagogik und begann als autodidaktischer Autor und Regisseur, Filme zu machen. Nach mehreren Kurz- und einem mittellangen Film folgte sein erster …

A Glitch in the Matrix

Rodney Ascher

First Date

Manuel Crosby Darren Knapp