Online + Frankfurt am Main | 15. – 23. Oktober 2022

Émilie Brout & Maxime Marion

Das französische Paar wurde kürzlich von ARTE als avantgardistisches Künstlerduo im kreativen Bewegtbildbereich gefeiert. Die B3 feiert sie erneut mit ihrem jüngsten Werk A Truly Shared Love. Basierend auf den Bildern, die sie im Internet finden, setzen sie ihre Geschichten in eine schmerzvoll schöne filmisch inszenierte Bildsprache um. Émilie Brout und Maxime Marion schaffen künstlerisch Bleibendes aus den ewig bleibenden Bildern im Internet. 

Émilie Brout und Maxime Marion schaffen es ihre Zuschauer:innen zu verzaubern, und wir sind begeistert, dass sie das B3 Programm mit ihrer Kunst bereichern.

Info

Persönliche Angaben

Arbeitsfeld
  • Artist
Land
  • Frankreich

B3 Einreichungen

A Truly Shared Love Art (29 Min.)

Gäste der B3

Stephan Busch
Producer Entrepreneur
Damien Goodwin
Writer Director