Online + Frankfurt am Main | 15. – 23. Oktober 2022

Die B3 Konferenz - vielschichtig, zukunftsweisend, hochkarätig und divers

Das Konferenzprogramm der B3 greift aktuelle Themen und Trends innerhalb der Kreativ- und Medienbranchen auf. Dabei werden internationale Unterschiede und Gemeinsamkeiten beleuchtet und analysiert. In Keynotes, Master Classes, Paneldiskussionen oder Workshops diskutieren und präsentieren Persönlichkeiten aus Medien, Kunst, Politik und Wissenschaft ihre Erkenntnisse und Meinungen zu sozialpolitischen, künstlerischen, rechtlichen, übergeordneten sowie praxisorientierten Thematiken. Das B3 Publikum ist dabei immer herzlich eingeladen mit zu diskutieren.

Bitte beachten Sie, dass der Besuch von speziell dafür ausgewiesenen Veranstaltungen ausschließlich für akkreditierte Professionals gedacht ist.

Alle Veranstaltungen werden in der Astor Film Lounge im Herzen Frankfurts gezeigt.

An vier Veranstaltungsorten in Frankfurt erreichte die B3 auch in diesem Jahr wieder 34.200 Besucher:innen. Parallel dazu verfolgten 20.000 Zuschauer die B3 online.

4 Austellungsorte in
Frankfurt und Online
120 Werke von 80 Künstler:innen aus 30 Ländern im B3 Forum bewegtes Bild
40 Kurz- und Spielfilme aus 20 Ländern
20 Sprecher:innen in 32 Konferenzbeiträgen