Tasja Langenbach

Studium der Kunstgeschichte und Kulturwissenschaften in Erlangen, Leipzig und Barcelona. Seit 2004 Arbeit als freie Kuratorin und Autorin, u.a. für Galerie Anita Beckers, Frankfurt, ZKM Karlsruhe, SoundTrack_Cologne, Folkwang Museum Essen. Jurytätigkeit bei verschiedenen Festivals, Preisen und Stipendien. Div. Text- und Katalogbeiträge, in 2017/18 Lehrauftrag an der HS Düsseldorf. Seit 2012 künstlerische Leitung der Videonale Bonn.

Mehr Informationen.