Soren Lind

*1970

Soren Lind, geboren 1970, ist ein dänischer Autor, der Kinderbücher und Belletristik schreibt. Neben seiner literarischen Tätigkeit ist er auch visueller Künstler, Regisseur und Drehbuchautor. Er war zuletzt eingeladen im MoMA (US), Barbican (UK), der Nikolaj Kunsthal (DK), zur Berlinale (D), dem International Film Festival Rotterdam (NL), dem BFI London Film Festival (UK) und im Studio Museum in Harlem (US). Er lebt und arbeitet in London.

Künstler der B3 Leitausstellung ON DESIRE

In the Future They Ate From the Finest Porcelain, 2016
Single-channel video, 28:37 min
Courtesy of the artist

Im Film ‚In the Future They Ate From the Finest Porcelain‘ treffen Science Fiction, Archäologie und Politik aufeinander. Untersucht wird die Rolle von Mythen bei der Entstehung von Geschichte, Fakten und nationaler Identität. Eine Widerstandsgruppe vergräbt feines Porzellan, das von künftigen Archäologen wieder ausgegraben werden soll. Die Gruppe will den Lauf der Geschichte beeinflussen und ihren Anspruch auf ein verschwindendes Land unterstreichen.

Mehr Informationen: www.sorenlind.com

Mittwoch, 29. November 2017

Individualität versus Quote oder wie man sich selbst verleugnet und trotzdem erfolgreich ist?

12:30 - 13:30 Individualität versus Quote oder wie man sich selbst verleugnet und trotzdem erfolgreich ist? Round Table

Mit Emotionen und Professionalität zum Erfolg. Wie erzeuge ich Aufmerksamkeit? Wie planbar ist dies schon während des kreativen Prozesses?

13:45 - 14:45 Mit Emotionen und Professionalität zum Erfolg. Wie erzeuge ich Aufmerksamkeit? Wie planbar ist dies schon während des kreativen Prozesses? Panel