Nora Friedel

lebt und arbeitet als Filmemacherin in Wien. Sie hat ein Diplom für Transmediale Kunst von der Universität für angewandte Kunst Wien. 2014 leitete sie das Projekt CineLine, das neue Formen der Auswertung und Vermittlung von künstlerischen Filmen erforscht.