Maryam Tafakory

ist eine Londoner Animations- und Filmemacherin mit iranischen Wurzeln. Ihr Projekt „Taklif“ befasst sich mit dem Thema Kinderheirat, welche in vielen Regionen der Welt nach wie vor verbreitet ist.