Maria Papanikolaou

GR

ist Juristin und bildende Künstlerin mit einem Abschluss von der Königlichen Akademie der Kunst in den Niederlanden. Ihr Projekt „Die Kunst/der Akt zu fliehen“ wird beeinflusst durch ihre Praxiserfahrungen am Obersten Gericht in Athen.