Federico Solmi

*1973

gilt in seiner Wahlheimat New York als der Superstar der Video- und Installationskunst. Mit seinem Bilder-Mix aus Games, Pop-Kultur und dem Internet möchte er zum Nachdenken über unsere Gegenwart animieren.

Künstler der B3 Leitausstellung ON DESIRE

The Great Farce, 2017
9-channel FullHD Video, facade projection, 106m x 6,39m
Courtesy of the artist

Die B3 Biennale präsentiert ein künstlerisches Großprojekt. Vom 28. November bis 3. Dezember wird Federico Solmis Videoinstallation „The Great Farce“ auf die Fassade des Schauspiels/der Oper Frankfurt projiziert.

Die grellbunte Groteske des amerikanisch-italienischen Künstlers zeigt historische und aktuell mächtige Führungsfiguren in einem Freizeitpark, wo Ereignisse der Weltgeschichte nochmals aufgeführt werden. Das Szenario, in dem Solmi handgemachte Elemente mit hyper-technischen Dimensionen verbindet, lässt uns verstehen, wie Starkult, Show und Spektakel historische Wirklichkeiten negieren, und verweist auf die Verbindung von Aktualität und Absurdität, Mythos und Legende.

Federico Solmi erhielt 2009 das Guggenheim Memorial Stipendium und lehrt aktuell an der Yale University School of Art. Die Beijing Media Art Biennale (2016), B3 Biennale des Bewegten Bildes (2015), die 54. Biennale von Venedig (2011) u.a. haben seine Arbeiten gezeigt. Das Museo de Arte Contemporaneo del Zulia Maracaibo, Venezuela (2017), das Haifa Museum of Art (2016) und das Centro Cultural Matucana in Santiago, Chile (2015) widmeten ihm Einzelausstellungen.

„Kunst war für mich schon immer eine Plattform, um gesellschaftliche Phänomene zu untersuchen und auf Widersprüche und Ungerechtigkeiten aufmerksam zu machen. Manche würden argumentieren, dass Kunst nicht didaktisch sein sollte. Aber jede Epoche hat Künstler, de- ren Werke einen aufschlussreichen Blick in den Spiegel bieten. Das sind meine Helden.“

Dienstag, 28. November 2017

B3 Opening - Weltpremiere Federico Solmi // B3 Leitausstellung ON DESIRE // Premiere Daniel Pflumm & Klaus Kotai FRANKFURT

19:30 - 23:59 B3 Opening - Weltpremiere Federico Solmi // B3 Leitausstellung ON DESIRE // Premiere Daniel Pflumm & Klaus Kotai FRANKFURT B3 Opening

Mittwoch, 29. November 2017

Federico Solmi

11:15 - 12:15 Federico Solmi Masterclass

Re-Animators: ein Gespräch über das Begehren

15:00 - 16:00 Re-Animators: ein Gespräch über das Begehren Panel

KEYNOTE & PANEL: Desire for Truth. Was ist Wahrheit? Wenn viele daran glauben, ist es dann wahr?

16:15 - 17:30 KEYNOTE & PANEL: Desire for Truth. Was ist Wahrheit? Wenn viele daran glauben, ist es dann wahr? Panel